Archiv der Kategorie: Fahrräder

Upgrade eSpire: Tacho, Speedsensor und Power

Ein Beitrag von Steffen Möritz

 

Die erste eSpire-Generation wurde ohne Tacho sowie ohne Speedsensor ausgeliefert. Das sind im direkten Vergleich mit dem Nachfolger echte Spaßbremsen. Die Lösung lautet Upgrade.

esptacho_01


Das Steuergerät ist in der Regel vom Typ „CM_MC02“ und besitzt nur eine Stufe mit 20 Ampere statt 25 Ampere und 3 Stufen bei den späteren Modellen mit Tacho.

esptacho_02


Wenn der clean-mobile-Tacho mit Schalter für 3 Leistungsstufen verbaut werden soll, muss mindestens das Steuergerät V2.1 vorhanden sein. Dieses lässt sich nachrüsten, danach ist mittels Software eine Antriebsjustage durchzuführen. Auch der Kabelbaum muss erweitert werden. Bei Steuergerät V2.3 sind 35 bis 40 Ampere möglich.

esptacho_04


Für den Speedsensor ist ein Gewinde in die Achsaufnahme zu schneiden.

esptacho_05


Nun werden Geschwindigkeit, Gesamt- und Tageskilometer sowie der Ladestand des Akkus angezeigt. Viel wichtiger: auf Wunsch gibt es Power ohne Ende.

esptacho_06