Akku Reparatur/Neubau

Ein Beitrag von Frank Niklas

 

Aufbau des Akkus

Einige von Euch haben bestimmt schon einmal versucht, den Akku zu öffnen. Der Anblick sah dann wie folgt aus:

20160404_153646

Es handelt sich hierbei um einen 14s/8p Zellenblock mit 16 Ah und ungfähr 785 Wh. Insgesammt  sind 112  Lipo Zellen  a 4,2 Volt mit jeweils 2000mAh der Marke Sanyo verbaut. Von Clean Mobile wurden auch Akkus mit 17 Ah und 850 Wh mit der  REV 2.5 ausgeliefert. Dies waren die letzen Akkus, die von jedem Hersteller (PG Bikes und Third Element) angeboten wurden. Meines wissens nach, gibt es 4 verschieden REV. Nummern mit folgender Bezeichnung:

  • REV 1.6 
  • REV 1.8
  • REV 2.4
  • REV 2.5

Diese Bezeichnugen haben nichts mit den verbauten Zellen zu tun! Dazu später mehr.


Das BMS

20160404_163531

Was hat das BMS eigentlich für eine Aufgabe?

Ein Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Schaltung, welche zur Überwachung und Regelung einer Anordnung von nachladbaren Akkumulatorzellen – (einer wiederaufladbaren Batterie) – dient.

Die Notwendigkeit eines BMS ergibt sich bei der Zusammenschaltung mehrerer Akkuzellen zu einer Batterie. Das BMS soll dabei die unvermeidbaren fertigungsbedingten Streuungen verschiedener Parameter der Akkuzellen, etwa Kapazität und Leckströme, erkennen, überwachen und ausregeln. Über dieses BMS können wir die Betriebsdaten mit Unserer Software komplett Auslesen und auf hinterlegte Fehlermeldungen prüfen.


Can-Bus

CAN-Bus-frame_in_base_format_without_stuffbits.svg

 

Die von Clean Mobile verbauten BMS kommunizieren über ein Can- Bus mit dem Steuergerät unseres E-Bike`s.

Was ist denn bitte ein Can-Bus?

Die Abkürzung CAN bedeutet Controller-Area-Network. Mit dem Einsatz des CAN-Bus-Systems im Fahrzeug werden elektronische Baugruppen wie Steuergeräte oder intelligente Sensoren, wie z. B. der Lenkwinkelsensor, untereinander vernetzt. Durch das CAN-Bus-System geschieht der Datenaustausch zwischen den Steuergeräten auf einer einheitlichen Plattform. Der CAN-Bus dienst als sogenannte Datenautobahn.

Durch den Einsatz des CAN-Bus-Systems ergeben sich am Gesamtsystem Fahrzeug folgende Vorteile:

  • Steuergeräte übergreifende Systeme wie z. B. das ESP lassen sich wirtschaftlicher realisieren.
  • Systemerweiterungen in Form von Mehrausstattungen sind einfacher zu lösen.
  • Eine systemübergreifende Diagnose über mehrere Steuergeräte ist zeitgleich möglich.
  • Aufgrund der hohen Übertragungssicherheit bei CAN werden sämtliche Fehler oder Unterbrechungen im CAN-System eindeutig und sicher erkannt. Um eine hohe Datensicherheit zu gewährleisten, ist bei CAN ein umfangreiches internes Fehlermanagement eingebaut.

Wie in der Automobilfertigung,  wurde also auch von Clean Mobile das verfahren bei den E-Bike`s angewendet.


Sollte ich selber Hand anlegen und ihn öffnen?

Ich kann Laien nur davon abraten, den Akku selbst zu öffnen und mit Gewalt und irgendwelchen Werkzeugen die Zellen zu lösen. Lebensgefahr!!!Es gibt einige Beiträge im Internet zu finden, wo geraten wird die Zellen mit einen Heißluftfön zu lösen. „Kopfschüttel“ Was könnte wohl passieren, wenn die Zellen zu heiß werden?

samsung_galaxy_s4_explodiert

Diesen Anblick möchten Wir jeden ersparen. Ein Kurzschluss ist ebenfalls sehr schnell geschehen, wenn man versucht mit einem Mettalgegenstand die Klebereste zu entfernen. Eine Reparatur ist daher fast Unmöglich und der Zeitaufwand ist enorm.

Des Weiteren müsste man das ganze Gehäuse zerschneiden und den Kleber/Schaumstoff entfernen. Wir reden hier von einer Arbeitszeit zwischen 3-4 Stunden um die Zelle dann weiter verwenden zu können.

Wir empfehlen den Akku vor der Zerlegung bei uns vorbei zu bringen oder ihn per Post zukommen zu lassen. An Hand der Software können Wir überprüfen, ob das BMS einen defekt hat oder ob die Zellen defekt sind. Ohne den Akku vorher geöffnet zu haben, können Wir aber der REV 2.4 und REV 2.5 auslesen, welcher der 14 Blöcke defekt ist. Danach könnt Ihr selbst entscheiden, was mit dem Akku geschehen soll.

 

 

Baustelle!!!

 

 

5 Gedanken zu „Akku Reparatur/Neubau“

  1. hy ich bin sascha aus nürnberg. wir haben 2 wunderschöne black block2. gibt es einen Akku mit mehr kapazität ? vielleicht könnt ihr uns helfen. gruss sascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 1 = 11