Licht defekt – Steuergerätereparatur möglich

Ein Beitrag von Steffen Möritz

 


Nach Ausfall des Frontscheinwerfers sollte man natürlich zuerst die Lampe und die Sicherung überprüfen. Sind beide in Ordnung, dann ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das Steuergerät zerschossen. Die Stromaufnahme des 27 Watt-Halogenstrahlers überlastet die Elektronik. In vielen Fällen ist eine Reparatur des Steuergerätes bei uns möglich. Auf die Idee hat mich Alex gebracht, danke nochmals!

Ich empfehle dringend, die Halogenlampe durch ein LED zu ersetzen. Dazu gibt es einige Ansätze wie z.B. das Einlöten einer LED-Birne, was  aber im Grunde nicht zugelassen ist. Klare Empfehlung ist der Umbau auf den Edelux-II-Scheinwerfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

57 − = 49