Ersatzteile – entspannte Situation

Ein Beitrag von Steffen Möritz

 


Immer wieder hören wir: „Ein BlackBlock darf man nicht kaufen, es gibt doch gar keine Ersatzteile mehr.“

Doch, gibt es!

Zusammen mit Arbeitskollegen und Freunden besitzen wir 14 PG-Bikes und eSpires. Das war der  Grund, bundesweit systematisch ganze Ersatzteillager aufzukaufen.

Unser Magazin ist inzwischen prall gefüllt mit spezifischen Teilen von Clean Mobile, PG-Bikes und Third Element. Ich wage mal zu behaupten, dass wir auf Jahre hinaus für Nachschub sorgen können. Ob das japanische Produzenten, deren Namen ich jetzt nicht nennen darf und will, in einigen Jahren auch leisten werden?

Ja! Unten links, das sind nagelneue Steuergeräte. V2.3, für bis zu 35 Ampere. Akkus sind ein eigenes Thema – ein Prototyp entsteht gerade.

Mehr zu sehen gibt es auf der Seite Teile und Zubehör.



Wir haben mittels Prüfständen die Möglichkeit, die Funktion aller Komponenten zu testen.


.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

94 − = 89