Oldtimer Rallye Wiesbaden

Zum 35. Mal fand am 13. Mai 2018 die „HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden“ statt.  Die Tendenz geht zu Youngtimern,  neben einem vor wenigen Jahren noch alltäglichen Audi 80 CL von 1984 war sogar ein BMW Z8 aus dem Jahr 2000 zu sehen. Für mich ein guter Grund, während einer Probefahrt mit dem BlackBlock-Klassiker im Kurpark vorbeizuschauen.


Einfach toll: ein Mercedes Benz 630 K von 1927. Gigantischer Hubraum mit 6.240 ccm und 140 Kompressor-PS. Das „K“ steht nicht für Kompressor, sondern für verkürztes Fahrgestell. Der Sechszylinder-Reihenmotor wird durch eine Königswelle angetrieben, der Kompressor ist zuschaltbar.


Gegen ein von uns optimiertes BlackBlock hätte der Mercedes Benz 170 Da OTP (Offener Tourenwagen Polizei, Baujahr 1951) mit seinen 40 Diesel-PS sicher keine Chance gehabt.


Der ist besser passend zum Gulf-Bike: ein Porsche 914/6 mit luftgekühltem Sechszylinder-Boxermotor. Serienmäßig sind 110 PS vorhanden, hier ist aber ein Geschoß mit 2.993 ccm und 200 PS zu sehen! In Verbindung mit dem Mittelmotor ist fahrerisches Können gefragt. Nein, nicht der Mittelmotor des BlackBlock war gemeint…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 17 =